Julie Posselwhite | Osteopathie, Physiotherapie, Naturheilkunde

Willkommen auf meiner Homepage! Ich hoffe, dass Sie hier finden, wonach Sie suchen!

Wir bieten in unserer Praxis nach ärztlicher Verordnung Krankengymnastik, Massage, Lymphdrainage und medizinische Trainingstherapie an. Ergänzend zu diesen herkömmlichen Behandlungsformen werden Techniken aus der Osteopathie und aus dem Heilpraktikerspektrum angewandt, wie z.B. Akupunktur oder Bioresonanz.

Auch ohne Termin ... wie funktioniert das?


Julie Posselwhite

Durch ein großzügiges Zeitplanungskonzept in unserer terminierten Therapieplanung besteht die Möglichkeit, akute Schmerzpatienten zwischendurch unkompliziert anzunehmen - ohne Wartezeit. Ihr Anruf genügt. Sie brauchen sich nicht vorher um eine ärztliche Verordnung zu kümmern. Als Heilpraktikerin erlaubt mir das Gesetz, ohne ärztliches Rezept Behandlungen vorzunehmen.

Während der Öffnungszeiten können Sie als Notfallpatient die Praxis aufsuchen. Ich werde notwendige Therapiemaßnahmen einleiten und Ihnen somit über die „Runden“ helfen, bis Sie in unsere terminierte Therapieplanung aufgenommen werden können.

Öffnungszeiten
Montag08.30 bis 13:00 Uhr & 15:00 bis 18.00 Uhr
Dienstag08.30 bis 13:00 Uhr & 15:00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch08.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Donnerstag08.30 bis 13:00 Uhr & 15:00 bis 18.00 Uhr
Freitag08.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten sind Behandlungen möglich, aber nur nach Absprache.

Anrufe, die bis 11:30 Uhr eingegangen sind, können in der Regel noch am selben Tag berücksichtigt werden. Bitte so früh wie möglich anrufen. Zwischen 8:30 Uhr und 11:30 Uhr sind wir persönlich telefonisch erreichbar. Ab 11:30 Uhr ist der Anrufbeantworter möglicherweise eingeschaltet.

Wie oft muss ich zur Therapie kommen?

Der Gesetzgeber verbietet es mir, Heilversprechungen im Voraus zu äussern. Es ist sehr schwierig, dies am Anfang einer Behandlung zu sagen. Nach meinen Erfahrungen tritt in den meisten akuten Fällen bereits nach der ersten Behandlung eine wesentliche Besserung ein.

Sollten Ihre Beschwerden spätestens nach der zweiten Behandlung wesentlich unverändert bleiben, sind diese in Ihrem Fall wahrscheinlich bedingt durch chronisch degenerative Veränderungen und müssen anders behandelt werden.

Bei einer Behandlung im Rahmen einer ärztlichen Verordnung bestimmt der Arzt die Dauer und Häufigkeit der Anwendungen.

Was kostet eine Notfallbehandlung?

Die Kosten einer osteopathischen Behandlung werden von vielen gesetzlichen Krankenkassen zwischen 80% und 100% bis zu maximal 4mal im Jahr erstattet. Privatversicherungsträger und die Beihilfe übernehmen die gesamten Behandlungskosten.

Für selbstzahlende Patienten wird eine Heilpraktiker-Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker erstellt. Die Kosten berechnen sich nach den durchgeführten Maßnahmen.

Eine typische Notfallbehandlung, wie bei einer akuten Illiosakral-Gelenk-Blockierung, setzt sich beispielsweise zusammen aus:

einer symptomatischen Untersuchung,8,20€
(optional) einer Wärme- oder Kältevoranwendung,11,80€
aus einem gezielten chiropraktischen Eingriff15,40€
und normalerweise einer abschließenden Beratung. 8,20€
43,60€

Kontakt

Bei Behandlungsbedarf bin ich gerne so schnell wie möglich für Sie da. Wie gesagt - Ihr Anruf genügt!

Kontakt
Forstgasse 26
37269 Eschwege
Tel.: 05651 3328494

Julie Posselwhite | Osteopathie, Physiotherapie, Naturheilkunde
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzhinweise öffnen
OK